RADIKAL

Die erste Ausgabe unserer neuen Firmenzeitschrift ist erschienen.

NACHGEFRAGT & AUFGETISCHT
Das Gute ist meistens still und sitzt nicht
unbedingt auf den bequemen Sofas herum.
Das lateinische Infans heisst auf Deutsch
«nichtredend». Infante Materie gibt’s überall,
massenhaft. Auch die Erde und die Pflanzen
sind Infanten. Es gedeiht. Auf dem Acker, im
Licht oder auch in Stuben von unten nach
oben, sonnwärts & universalgeometrisch.
Aus gutem Grund kommt Gutes aus einem
intakten, gesunden Nährboden, der von
sorgfältigen und geduldigen HüterInnen
gehegt und gepflegt werden will. Auch diese
sind oft eher ruhige Naturen, geduldig bis
wortkarg. Jetzt wird aber geredet:

Hier online lesen: RADIKAL 01-2018

Als Erstes und ganz wichtig: Radikal
verstehe ich nicht im Sinn von «extrem».
Radikal ist für mich eine Haltung der «Hundertprozentigkeit
»: keine halben Sachen, kein
Opportunismus, kein Zynismus – generell: keine
persönlichen Vorteile und Vorurteile! Radikal
hat für mich etwas mit Unschuld zu tun,
aber nichts mit Kitsch.

Die Papierausgabe kann über info@naturkraftwerke.com kostenfrei bestellt werden.