Bioladen Martin Hänggi in Davos

MG_0927 (9)Der Sportstar Martin Hänggi eröffnete am 12.12.2012 in Davos den ersten Davoser Bioladen mit Mitwirkung von NatukraftWerke®.
Es ist ein Start unter besonderen Bedingungen: es gibt kein fertiges Hochglanzkonzept sondern lediglich eine Situation ohne Plan aber mit einem starken Impuls. Der Impuls ist, unter dem mittlerweile ozeanisch angeschwollenen Bio-Produkteangebot die Perlen und das Essenzielle zu versammeln und Hochwertiges für alle aber auch besonders für Sportler verfügbar und zugänglich zu machen. Auch die Idee der echten Nachhaltigkeit und Liebe zur Natur soll vermittelt werden. Dafür wird ein Seminarangebot und eine Bibliothek entstehen.
Eine weitere Besonderheit: der Laden wird das erste Jahr als unprätentiöse „Baustelle“ geführt, der Kunde oder Besucher wird mit 20% Baustellenrabatt beglückt und erlebt direkt, wie der Laden entsteht. Mitsprache und Ideen sind erwünscht. Er soll ausserdem ein Begegnungsort, ein Entschleunigungsplatz werden, wo nicht nur der zielorientierte Konsum zählt, sondern auch der gute alte „Schwatz“, der Austausch von Erfahrungen, Rezepten, Entdeckungen.
Also: Nichts wie los nach Davos!

Bioladen Davos auf Facebook

Bioladen Davos (noch ohne Namen), Talstrasse 19

[nggallery id=3]